Immobilien­kompetenz mitten in Rostock

Der Immobilienmarkt in der Region bietet eine enorme Bandbreite unterschiedlicher Lagen und Größen begehrter Immobilien zum Kauf, Verkauf oder Miete und dazu eine wachsende Vielfalt an Grundstücken. Wir informieren Sie über die aktuelle Marktlage.

Rundum-Service

 

 

Sie suchen eine Immobilie für Ihren privaten oder geschäftlichen Gebrauch? Wir sind Ihr Immobilienmakler vor Ort.

 

Sie möchten jetzt oder später Immobilien verkaufen oder vermieten?
Wir beraten Sie gern.

News

Einfamilienhaus am Stadtrand von Rostock vermittelt

Junge Familien mit Kindern wissen Haus, Grundstück und Garten sehr zu schätzen, gerade auch in schwierigen Corona-Zeiten.

Die Gemeinde Roggentin profitiert von der unmittelbaren Nähe zu Rostock, grenzt direkt an die Hansestadt und gilt als attraktiver Wohnstandort mit sehr guter Anbindung an das öffentliche Straßen- und Verkehrsnetz und bester Infrastruktur.

Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten z. B. im Globus, eine Kindertagesstätte und ein Ärztehaus sind fußläufig erreichbar.

Möchten auch Sie Ihre Immobilie zum Bestpreis veräußern?

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern!

schliessen

Die Hansestadt Stralsund bekommt ein neues gastronomisches Highlight

Lutter Immobilien hat nach einem ausdauernden Vermarktungsprozess den idealen Gewerbemieter für die historische Mietfläche im Gewandhaus, direkt gegenüber dem Rathaus, akquirieren können.

Die Gewerbefläche in der Stralsunder Fußgängerzone ist aufgrund der historischen Denkmalauflagen schwierig zu betreiben.

Mit dem italienischen Restaurant wird die Innenstadt durch eine traditionelle Osteria aufgewertet. Wir freuen uns auf das neue Gastronomiekonzept am Stralsunder Immobilienmarkt.

Wir haben weitere Einzelhandelsflächen in der Vermarktung.

Sprechen Sie uns an!

schliessen

Einzelhandel in der Rostocker Innenstadt – Bewertung 2019 / 2020

Die Branchenvielfalt wird aufgrund von leicht sinkenden Mieten beflügelt. Hintergrund ist sicherlich das starke Online-Geschäft, welches den stationären Einzelhandel nicht nur in Rostock auf den Prüfstand stellt. Die Quadratmeterspitzenpreise sind im Verhältnis zum Vorjahr um ca. 5-10 Prozent zurückgegangen. Nichtsdestotrotz ist aber weiterhin zu bewerten, dass der stationäre Einzelhandel weiterhin leicht wächst. Dass sich die Kostenquote, natürlich durch die steigenden Personal- und Betriebskosten, negativ im Gesamtergebnis widerspiegelt, ist nachvollziehbar. Drohende Leerstände wurden mit Pop-Up-Stores vermietet oder die Vermieter konnten sich zu einem reduzierten Mietzins nochmals mit dem Mieter auf eine kurzfristige Laufzeitverlängerung einigen.

Die Veränderungen auf der Kröpeliner Straße und Breiten Straße sind derzeit spürbar. Am Neuen Markt ist der bekannte Burger-Laden Liberty Delis ausgezogen. Das Hauptgeschäft von Liberty Delis liegt jetzt in der Faulen Straße 13 in Rostock. In der Kröpeliner Straße 89 sind die umfangreichen Bauarbeiten weiterhin im Gange - ein Mietflächenbezug durch einen filialisierten Mieter wird für Mitte des Jahres 2020 angestrebt. Die ehemalige Mietfläche von PhotoDose in der Kröpeliner Straße 13 ist bereits langfristig durch das Unternehmen WMF angemietet. Durch die Auflagen zum Brandschutz verlängert sich die Revitalisierungsphase um einige Monate.

In der Breiten Straße Rostock sind die ehemaligen Mietflächen der Stadtbäckerei Junge und der Apotheke nachvermietet worden.  Auf der Apothekenfläche hat ein optisch unattraktiver Blumenladen eröffnet, die schmale Mietfläche stand ebenfalls monatelang leer. Die ehemalige Mietfläche der Stadtbäckerei Junge wurde durch den Kebap Palast ersetzt. Damit hat sich die Breite Straße als Gastronomiezone in der Rostocker Stadtmitte erneut gefestigt. Neben den Systemkonzepten Block House Rostock, Mc Donald`s Rostock, Burger King Rostock und Subway Rostock ist auch durch das lokale Grillkonzept von Portola eine weitere Fast-Food-Anmietung dazugekommen. Bei dem Hochfrequenzbereich rund um die Standorte von H&M, Peek und Cloppenburg, C&A hat sich der Mieterbesatz nicht verändert, die neuesten Konzepte sind weiterhin Hallhuber Rostock und Hunkemöller Rostock. Die Mietfläche von Esprit wurde durch das Multi-Label-Konzept ersetzt. Die Mietfläche von Fliegende Fische Rostock wird durch einen Schuhfilialisten angemietet.

Für die ehemalige  Backfactory-Fläche gibt es zwei Anmietungsinteressenten. Wir sind gespannt, welche Konzeption sich hier bis zum Sommer für eine Anmietung entscheidet.

Diese Kurzbeschreibung der Handels- und Gewerbeflächen in Rostock ist nur ein kurzes Leistungsnachweis von Lutter Immobilien Rostock.

Ihr Immobilienmakler für den Großraum Rostock.

schliessen

Mehr anzeigen